/images/Header/aktuell.jpg

ITdesign aktuell

Dienstag, 06.06.2017

Segelst Du schon oder ruderst Du noch?

„Ihre Sorgen möchten wir haben“ – lautet ein bekannter Werbeslogan.
Kein Problem, denn wir haben das „Rundum Sorglospaket“ für Sie – lautet unsere Antwort.

Wir, das sind: Hillside IT consulting und ITdesign und wir zeigen Ihnen, wie IT-Servicemanagement sinnvoll etabliert werden kann und auch wirklich funktioniert, sowohl technisch als auch organisatorisch.

  • Befreien Sie sich von Tätigkeiten, die Sie nur „peripher tangieren“
  • Einzelne Prozessverbesserungen bringen unmittelbar „Low Hanging Fruits“ – Asset- und Lizenzmanagement
  • Identifikation von Aktivitäten, die nur die Zeit stehlen
  • Erstellung einer Landkarte, die den Zugang zum Servicemanagement erlaubt
Finden Sie sich in einem der nachfolgenden W´s wieder?
  • WARUM soll ich Servicemanagement einführen?
  • WIE kann ich Servicemanagement am besten einführen?
  • WER, außer mir, ist noch auf dem Weg einer Einführung „gescheitert“ (Selbsthilfegruppe)?
Dann sollten Sie bei unserem „Round Table“ dabei sein.
Folgende Themen haben wir für Sie vorbereitet:
  • IT-Servicemanagement als Gegner der bekannten Verschwendungen
    • Der „Informations-Such Verschwendung“
    • Der „ist liegengeblieben Verschwendung"
    • Der „wird mir über den Zaun geworfen Verschwendung"
    • Der „Informations-Austausch Verschwendung“
    • Der „Wer ist da eigentlich zuständig Verschwendung"
  • Detailliertes Servicemodell
    • Organisatorische Umsetzung des IT-Servicemanagements
    • Gründe für das Scheitern solcher Projekte – und wie macht man es besser
  • Einbindung Technik
    • IT-Servicemanagement ohne CMDB ist wie Materialverwaltung ohne ERP
    • „Never play alone“ – Orchestrierung der IT-Tools
Diskutieren Sie mit den Spezialisten von Hillside und ITdesign und weiteren Kunden, welchen Mehrwert dieses Thema Ihrem Unternehmen liefert.

Datum:
Mittwoch, 28. Juni 2017

Uhrzeit:
13:00 - ca. 16:00 (anschließend startet vis-á-vis das ITdesign Sommerfest)

Ort:
ITdesign

Melden Sie sich bitte bis spätestens 22. Juni - oder am besten gleich - per Mail an Anita Tuma oder auf unserer Website zu der kostenlosen Veranstaltung an.

 
  • Ansprechpartner
  • Direkter Kontakt
 
kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation GmbH