/images/Header/aktuell.jpg

Pressemeldungen

Samstag, 19.07.2008

Erfolg mit herstellerunabhängigen Lösungen

Keine Einführung von Produkten, sondern das Anbieten von herstellerunabhängigen Lösungen ist das Ziel des IT-Dienstleisters ITdesign. Im MONITOR-Gespräch erläutert Geschäftsführer Michael Botek das Erfolgsrezept und Pläne für die Zukunft.

Die ITdesign Software Projects & Consulting GmbH wurde im Jahr 2000 gegründet und steht mehrheitlich im Besitz ihrer Mitarbeiter. Die insgesamt 16 Gründer blickten beim Unternehmensstart auf eine langjährige Zusammenarbeit in den Unternehmen Digital Equipment und Compaq zurück.

"Vor acht Jahren war genau der richtige Zeitpunkt, um mit den besten Leuten ein eigenes Unternehmen zu gründen", erläutert Michael Botek, Geschäftsführer von ITdesign. Dabei stand die Unternehmensphilosophie von Beginn an fest: Kaum andere Unternehmen haben innerhalb der IT-Infrastruktur die gesamten Geschäftsziele auf Dienstleistung ausgerichtet, die meisten Anbieter sind auf ein bestimmtes Produkt beziehungsweise auf ein bestimmtes Geschäftsfeld fokussiert.

"Es war natürlich eine Herausforderung den Geschäftserfolg uneingeschränkt auf Vertrauen, Kompetenz, Partnerschaft und Know-how aufzubauen", so Botek, "aber der in der Zwischenzeit von Kunden, Geschäftspartnern und Lieferanten bestätigte Ruf zeigt, dass diese Ziele erreicht wurden." Dabei hat sich der Mitarbeiterstand des Unternehmens im Laufe dieser acht Jahre auf über 40 verdoppelt.

Zugleich wurde das Dienstleistungsangebot kontinuierlich erweitert. Es umfasst heute Consulting, Betriebsunterstützung genauso wie Individualprogrammierung. "Mit der Service Monitoring Lösung WATCH IT konnten wir sogar Lücken in den Angeboten renommierter Hersteller füllen und ein umfassendes Produkt entwickeln, das bereits als Trendsetter gesehen wird", so Botek, "und uns noch stärker als innovativer Dienstleistungsanbieter zu profilieren."

Wachstum ohne Turbulenzen

Auch die wirtschaftlichen Turbulenzen nach Platzen des Internet-Hypes konnten dem Aufschwung des Unternehmens nichts anhaben. "Es wurde bei ITdesign kein Personal entlassen, sondern basierend auf den Wünschen und Anforderungen unserer Kunden sogar in dieser Zeit erweitert. Selbst die organisatorische Neustrukturierung, die bei einem Wachstum über die 30 Mitarbeitergrenze notwendig ist, konnten wir ohne negative Begleiterscheinungen für unsere Kunden umsetzen", erläutert Botek

Von Anfang an war auch die klare marketingtechnische Kommunikation ein wichtiger Pfeiler im Erfolgsmodell - für ein techniknahes Unternehmen keine Selbstverständlichkeit. "Sowohl den Marktauftritt als auch die absolut durchgängige Corporate Identity verdanken wir unserer langjährigen Partnerschaft mit der Firma kraftWerk einem auf diesem Gebiet führenden und ebenfalls österreichischen Unternehmen", betont Botek.

Blick in die Zukunft

"In den acht Jahren des Bestehens sind in vielen Bereichen des breiten Portfolios Lösungen entstanden, welche die ITdesign Handschrift tragen und erfolgreich die Unternehmensziele unserer Kunden ermöglichen und unterstützen", freut sich Botek. Damit es auch in Zukunft so bleibt, wurde vor einem Jahr das Geschäftskonzept überarbeitet und der Rahmen etablierter Dienstleistungsschwerpunkte ausgebaut.

Es geht dabei, wie Michael Botek ausführt, um die erfolgte Erweiterung des Portfolios in den Segmenten IT-Berater, Identity Management, Architekturconsulting, Workflow und Enterprise Search, mit dem auch in Zukunft das erfolgreiche Auftreten von ITdesign gesichert werden soll. "Gestärkt durch die Kundenumfragen der letzten Monate sind wir überzeugt, mit diesen neuen Themen auch in Zukunft die Geschäftserfolge unserer Kunden erfolgreich beeinflussen zu können", so Botek.

Dabei ist es aber unumgänglich, dass die klaren und ständig gewarteten Projektleitrichtlinien und Definitionen für einen proaktiven und störungsfreien Betrieb als qualitative Basis gewahrt bleiben. Dazu Botek: "Mit besonderem Stolz erfüllt uns die Tatsache, dass wir noch keinen Kunden verloren haben. Für uns ist das ein untrüglicher Beweis, dass unsere Werte, nach denen wir täglich leben, auch den Erwartungen unserer Kunden entsprechen."

 
  • Ansprechpartner
  • Direkter Kontakt
 
kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation GmbH