Business Intelligence

Unternehmen stehen heutzutage Herausforderungen gegenüber, die rasches Handeln erfordern. ITdesign bietet Ihnen Business Intelligence-Lösungen, die die operative und strategische Entscheidungsfindung erheblich erleichtern.

chatbox close button

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie uns jetzt im Facebook Messenger.

Um uns eine Nachricht zu schicken, möchten wir Sie auf die entsprechenden Datenschutzbestimmungen hinweisen. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung & Verarbeitung Ihrer Daten über den Facebook-Dienst in Ihren eigenen Facebook-Einstellungen zu verwalten ist.

Über Business Intelligence

Unter Business Intelligence (BI) versteht man das Erfassen, Aufbereiten, Analysieren und Darstellen von entscheidungsrelevanten Informationen anhand von Prozessen, Methoden und Tools. Ziel von Business Intelligence ist die Gewinnung von Erkenntnissen, die hinsichtlich der Unternehmensziele bessere operative oder strategische Entscheidungen ermöglichen. Dabei werden Daten über den gegenwärtigen Status und die zukünftigen Perspektiven sowohl des eigenen Unternehmens als auch des jeweiligen geschäftlichen Umfeldes, also der Mitbewerber und des Markts, ausgewertet. Im Zuge der Digitalisierung wird es immer wichtiger, relevante Daten zu jeder Zeit und an jedem Ort zur Verfügung zu haben. Wer präzise und fundierte Geschäftsentscheidungen schnell und flexibel treffen will, ist auf Business Intelligence und eine optimale Informationsplattform angewiesen.

Vorteile

Vorteile für Ihr
Unternehmen

Anhand von Tools zur Datenanalyse, Berichterstellung und Abfrage können Unternehmen umfangreiche Datenmengen in den Griff bekommen und daraus wertvolle Informationen schöpfen. Anhand der damit geschaffenen Informationsplattform werden aus vorhandenen Unternehmens- und Geschäftsdaten relevante Entscheidungskriterien gewonnen, die es ermöglichen, bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen und Prozessabläufe zu optimieren. Durch BI kann aber nicht nur die Wertschöpfung gesteigert, sondern auch Kundenbeziehungen verbessert und Risiko reduziert werden.

Darstellung und
Auswertung wichtiger Unternehmens­kennzahlen (KPIs)
Erkennen von
Umsatz- und Gewinnchancen
Erkennen neuer
Geschäftsfelder und Trends
Transparenz
Kostensenkung
Höhere Wertschöpfung
Risikoreduzierung
Zugriff auf
unterschiedliche
Datenquellen
Integration
unstrukturierter Daten
Qualitätsgesicherte
Datenbasis für Planung
und Budgetierung

Das können wir für Sie tun

Vielfach basieren kleine aber auch weitreichende Entscheidungen auf täglich im Geschäftsprozess generierten Informationen. Steigende Informationsmengen machen es jedoch immer schwerer, den Überblick zu behalten und entscheidungsrelevante Informationen aufzuspüren. Als Vorreiter in den Bereichen Data Warehousing und Big Data navigieren wir Sie sicher durch die Informationsflut. Mit den Business Intelligence-Lösungen von ITdesign treffen Sie sicher die richtigen Entscheidungen.

ITdesign beschränkt sich nicht nur auf die Auswahl des passenden Tools, sondern hilft Ihnen bei der Kostenoptimierung von Software und Lizenzen und unterstützt Sie mit umfassender Beratung und Betreuung. Optimale BI-Lösungen erleichtern Ihre täglichen Routineaufgaben und geben Ihnen den Spielraum, den Sie brauchen, um schnell auf wechselnde interne und externe Anforderungen reagieren zu können. Dafür setzen unsere Experten auf Know-how in innovativen Technologien wie Data Warehousing, Datenhaltung, Metadata Management, Datentransport und Visualisierung.

Rund 80% heutiger Unternehmensdaten sind unstrukturiert wie z.B. Daten aus Social Media und Logdaten von Maschinen. Mit Business Intelligence-Lösungen gewinnt ITdesign selbst aus Ihren unstrukturierten Daten Informationen. Dank Analysen von vergangenen und aktuellen Daten lassen sich so Zusammenhänge feststellen und Prognosen für die Zukunft treffen. Die Ergebnisse können mit einfachen Tools per Mausklick visualisiert und als schnell verständliche Diagramme und Dashboards dargestellt werden.

Wir beschränken uns nicht nur darauf Ihnen eine BI-Plattform zu schaffen, sondern helfen Ihnen auch beim Aufbau Ihrer BI-Strategie und der Evaluierung Ihrer Kennzahlen und Sichtweisen (Dimensionen) auf die Informationen. Wichtig für erfolgreiche BI-Projekte ist die Existenz eines Bindegliedes zwischen Fachbereich und IT. Schnell stößt man an sprachliche Missverständnisse und Verständnisunterschiede. Darum ist es wichtig eine solche Rolle zu etablieren, um neue Themen anzugehen und auf den Boden zu bringen. Gerne können wir Sie durch unsere langjährige Erfahrung dabei unterstützen, diese Kommunikationsschnittstelle aufzubauen, zu optimieren oder diese natürlich auch gerne für Ihre Projekte übernehmen.

Die Umsetzung Ihrer Vision verlangt nach flexiblen, standardisierten und leicht zu bedienenden Methoden und Werkzeugen zur Verwaltung Ihrer Informationsplattform. In diesem Rahmen kann Ihnen ITdesign kreative, auf Ihr Unternehmen maßgeschneiderte Lösungen bieten, um schnelles Reporting, eine einfache Planung und rasche Analysen zu ermöglichen und um aus der immer größer werdenden Flut an Daten klares Wissen zu extrahieren.

Projekte brauchen Kennzahlen, an denen man sie messen kann und die es einem ermöglichen, den ROI (Return on Investement) im Augen zu behalten. Gerne bauen wir mit Ihnen und für Sie Dashboards und KPIs, damit Sie Ihr Unternehmen und Ihre Projekte noch besser lenken können. Für Projekte, an denen wir für Sie arbeiten, liefern wir solche Kennzahlen mit. So können Sie den ROI für unser gemeinsames Projekt vorab abschätzen, Ihren Entscheidern vorlegen und im Auge behalten. Und durch die Messwerte sind Sie während der gesamten Dauer unseres gemeinsamen Projekts im Klaren über den aktuellen Stand.

Wir wissen, dass es nicht einfach ist aus der Vielzahl von Tools ein Ihrem Unternehmen und Ihrer BI-Lösungen entsprechendes Werkzeug zu wählen. Dafür hat ITdesign vor Jahren schon ein eigenes Verfahren entwickelt. Mittels dieses seit 15 Jahren erprobten Auswahlverfahrens, helfen wir Ihnen das für Sie passende Tool zu finden. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir Ihre Requirements und clustern diese im ersten Schritt in KOs und MustHaves. An diesem Punkt reduziert sich die Menge meist bereits auf ungefähr 10 verbleibende Anbieter. Damit Sie im Hintergrund bleiben und nicht permanent Anfragen bekommen, schreiben wir diese Anbieter an und lassen sie einen Fragebogen ausfüllen, der dann durch unsere Spezialisten bewertet wird. Anhand dieser Bewertung können Sie eine Priorisierung der verbliebenen Anbieter vornehmen. Die besten drei werden dann zu einem gemeinsamen POC (Proof of Concept) eingeladen, aufgrund dessen Sie dann eine Entscheidung treffen können.

Diese Produkte bieten wir Ihnen

Peter Brader
Kontakt

Peter Brader

Business Development

T +43 (1) 699 33 99-82
M +43 (664) 253 58 83

Unser Newsletter

Bleiben Sie immer up to date.