Staging

Mittels Staging können Websites und Softwareanwendungen unter möglichst realen Bedingungen getestet werden. ITdesign schafft das optimale Staging Environment für Ihr Produktionssystem.

chatbox close button

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie uns jetzt im Facebook Messenger.

Um uns eine Nachricht zu schicken, möchten wir Sie auf die entsprechenden Datenschutzbestimmungen hinweisen. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung & Verarbeitung Ihrer Daten über den Facebook-Dienst in Ihren eigenen Facebook-Einstellungen zu verwalten ist.

Über Staging

Staging Environment (deutsch: Inszenierungsumgebung) ist eine Serverumgebung, die das Testen von Websites und Softwareanwendungen, die heute fast ausschließlich agil entwickelt werden, unter annähernd realen Bedingungen erlaubt. Üblicherweise ist die Staging-Umgebung mit der Produktionsumgebung identisch, sodass die Umgebungen keine wesentlichen Unterschiede beim Gebrauch der Anwendungen aufweisen. Beim Staging wird bereits auf Teile der Datenbank zugegriffen und ausgewählte Nutzer können einen privilegierten Zugang zum System bekommen, um die Funktionen zu prüfen. So kann simuliert werden, wie sich das System verhält, wenn es – unabhängig von der Entwicklungsumgebung – unter Einspeisung von Daten und unter Berücksichtigung der Infrastruktur getestet wird. Staging eignet sich besonders, wenn Eigenentwicklungen oder neue Technologien in produktionsnahen Umgebungen auf deren Einsatztauglichkeit geprüft werden sollen oder wenn man komplexe Fehlersituationen analysieren will, ohne die Produktion zu stören.

Thomas Loibl

Vorteile für Ihr
Unternehmen

Durch das Simulieren des Produktionssystems können Websites und Softwareanwendungen unter möglichst realen Bedingungen getestet werden. Die zu testende Software kann keinen Schaden für den produktiven Betrieb anrichten und Programmfehler können vermieden werden, da man sie bereits frühzeitig erkennt.
Staging ermöglicht eine sorgfältige Qualitätssicherung und eine Qualitätssteigerung in der produktiven Infrastruktur.

Tests unter annähernd realen Bedingungen
Vermeidung von
Programmfehlern
Qualitätssteigerung in der produktiven Infrastruktur
Qualitätssicherung
Unterstützt agile
Softwareentwicklung
bestmöglich

Das können wir für Sie tun

ITdesign verfügt über das nötige Know-how, eine produktionsnahe Kopie der Produktion aufzubauen und somit das Staging (Dev, Test, QS und Produktionsumgebung) herzustellen. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir, wie die Kopie für jedes Zielsystem zu erstellen ist, welche Schnittstellen es zur Produktion geben soll und wie die Updates (Betrieb) konfiguriert werden sollen. Sind diese Arbeiten abgeschlossen, kann und soll die Kopie wöchentlich vollautomatisch von der Produktion abgezogen werden. Das ermöglicht eine effiziente, schnelle und automatische Erstellung eines Klons der produktiven Systeme und die Wahrung der Datensicherheit im Klon.

Diese Produkte bieten wir Ihnen

Unser Newsletter

Bleiben Sie immer up to date.