Betriebs­unterstützung

Für viele Unternehmen zahlt sich ein eigener Systembetreuer nicht aus. Damit Sie Ressourcen und Kosten sparen können, übernimmt ITdesign den Betrieb der IT-Infrastruktur.

chatbox close button

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie uns jetzt im Facebook Messenger.

Um uns eine Nachricht zu schicken, möchten wir Sie auf die entsprechenden Datenschutzbestimmungen hinweisen. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung & Verarbeitung Ihrer Daten über den Facebook-Dienst in Ihren eigenen Facebook-Einstellungen zu verwalten ist.

Über Betriebsunterstützung

Unter Betriebsunterstützung, oder auch „Outtasking“, versteht man die Übertragung von IT-Teilaufgaben („Tasks“) an einen externen IT-Dienstleister. Klassische Aufgabenbereiche für die Betriebsunterstützung sind beispielsweise präventive Maßnahmen, Störungsbehebung oder das Patchen von Systemen. Der externe Partner fungiert bei dieser Art der Unterstützung als verlängerte Werkbank und übernimmt Aufgaben, die intern – aufgrund fehlender Ressourcen oder fehlendem Know-how – nicht zu schaffen sind. Dabei wird vertraglich mit einem entsprechenden Service-Level-Agreement (SLA) genau geregelt, welche Aufgaben der IT- Dienstleister übernimmt. Die Verantwortung für das Funktionieren des jeweiligen Service bleibt beim Unternehmen selbst, der externe Dienstleister stellt quasi nur die Ressourcen zur Verfügung.

Tina Brekalitsch

Vorteile für Ihr
Unternehmen

Betriebsunterstützung wird immer beliebter. Besonders in Unternehmen, die es sich nicht leisten können oder wollen, einen hochqualifizierten und teuren, jedoch unausgelasteten Systembetreuer einzustellen. So bietet es sich zum Beispiel an wiederkehrende Aufgaben, die nicht erledigt werden, aber notwendig sind, auszulagern. Während Spezialisten diese Arbeiten übernehmen, kann sich das Unternehmen ganz auf seine Kernkompetenzen konzentrieren. Durch regelmäßige „Gesundenuntersuchungen“ und laufende Beobachtung kritischer IT Komponenten, was in Unternehmen oft entfällt, kann die Verfügbarkeit und Betriebssicherheit gesteigert werden. Im Problemfall garantieren eingearbeitete und prompt verfügbare Spezialisten kürzeste Bearbeitungs- und Lösungszeiten und damit erhöhte Produktivität. Und auch bei den Kosten kann massiv eingespart werden: Die Gesamtkosten des Betriebs (TCO) können durch die Fokussierung auf präventive Maßnahmen reduziert werden und die Kosten für jeden Leistungsteil sind fix und kalkulierbar.

Kostenreduktion
Höhere Verfügbarkeit
Höhere Betriebssicherheit
Produktivitätssteigerung
Maßgeschneiderte
Lösungen
Entlastung der
IT-Betriebsmannschaft

Das können wir für Sie tun

ITdesign verfügt über langjährige Erfahrung in Betriebsführung und übernimmt seit vielen Jahren für Kunden den Betrieb der Infrastruktur in unterschiedlicher Ausprägung. So können sich unsere Kunden auf ihre Kernaufgaben konzentrieren. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir die Bereiche, in denen Sie Unterstützung brauchen können und den Umfang, der Sinn macht.

ITdesign setzt aufgrund jahrelanger Erfahrung in Betriebsführung und der Sanierung von Problemfällen auf eine Aufteilung der Aufgaben in einen präventiven und einen reaktiven Teil. Die präventiven Leistungen – aktive Systemüberwachung und -überprüfung, Monitoring der Systemlandschaft mittels WATCH IT und Patch Management – verhindern durch periodische Analyse der gesammelten Daten mögliche Ausfälle. Der reaktive Teil ist die „Versicherung“, wenn doch zwischen den „Gesundenuntersuchungen“ eine Störung oder ein Notfall auftritt. Hier bieten wir Ihnen einerseits eine garantierte Verfügbarkeit inklusive garantierter Reaktionszeit, in der ein Spezialist mit der Störungsbearbeitung beginnt und die Störung behebt. Und andererseits können wir Ihnen im Fehlerfall eine schnelle Eskalation bieten, da wir einen hohen Supportlevel-Vertrag mit den einzelnen Herstellern haben. Wie bieten EMS für viele Hersteller und Technologien an und finden in einem persönlichen Gespräch die ideale Lösung für Sie.

Diese Produkte bieten wir Ihnen

Tina Brekalitsch
Kontakt

Tina Brekalitsch

System Specialist

T +43 (1) 699 33 99-87
M +43 (664) 238 99 55

Unser Newsletter

Bleiben Sie immer up to date.